Da ich die Kanäle wahllos programmiert hatte, habe ich mich heute dazu entschlossen den TRX anständig zu Programmieren.

Die Prgrammierung wurde mit der Software CS 2720 von Icom vollzogen.

auch die Einstellungen wurden Verändert so das der TRX jetzt Mobiltauglich ist.

die Prgrammierung ging sehr schnell von statten. ZUr Programmierung musste ich das Programmierkabel an den COM anschluss meines Computers anschließen. Nach dem Anschluss des COM Kabels hab ich die 3,5mm buchse an den [SP-2] anschluss des Funkgerätes anschließen.

Dann habe ich die Frequenzen mittels des Buttons mit dem Computer auf den Computer portiert und dort bearbeitet. Danach habe ich sie mit dem Buttons mit dem TRX wieder auf den TRX portiert. Nach einem Neustart waren alle Kanäle auf ihrem neuen Platz.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*